Helfen@buhja.de

Liebe bayerische KjGler*innen,

in 7 (sieben) Monaten ist es schon so weit: buhja!

7 Monate!? – Das ist ja noch ewig hin! Naja, nur fast! Es wird schon fleißig geplant und deshalb brauchen wir auch schon jetzt eure Hilfe für unsere gemeinsame Veranstaltung!
Damit sie zum gemeinsamen Erlebnis für uns alle wird, ist es wichtig, dass jede*r sich da einbringt, wo er*sie Lust hat! Dazu gibt es vielfältige Möglichkeiten. Wir suchen:

Die Workshops sollen am Freitagvormittag durchgeführt werden und 2-3 Stunden dauern. Thematisch bist du noch völlig frei. Auch die Altersstufe und die Gruppengröße kannst du noch frei festsetzen. Du wolltest schon immer mal andere mit etwas Spannendem/Lustigem/Informativem weiterbilden? Dann bist du genau die richtige Workshopleitung für uns!

Am Freitagnachmittag soll es Stadtführungen durch München zu verschiedenen Themen geben. Du hast auch als Nicht-Münchner*in Lust, gemeinsam mit anderen die Stadt unter einem bestimmten Blickwinkel zu erkunden oder dein geballtes München-Wissen an andere weiterzugeben? Dann bist du der*die geborene buhja!-Stadtführer*in!

Am Freitagabend soll es einen Kreativabend mit verschiedenen Stationen geben, bei denen wir voneinander lernen wollen. Wenn du also etwas Kurzes, Spektakuläres, Interessantes hast, das du schon immer mal mit anderen KjGler*innen teilen wolltest, dann bist du hier genau richtig!

Damit auch Gruppenleitungen entspannt am Programm teilnehmen können, soll es ein Kids-Team geben, das sich um die teilnehmenden Kinder kümmert. Das ist genau dein Ding? Dann freuen wir uns auf dich im buhja!-Kids-Team!

Du machst gerne im ungezwungenen Rahmen Musik? Lagerfeuer liebst du sowieso? Natürlich soll es bei buhja! auch Lagerfeuer geben. Um für die entsprechende Stimmung zu sorgen, freuen wir uns über Musiker*innen!

Damit wir rund um die Uhr Ansprechpartner*innen haben, braucht es Security/Nachtwache. Damit nicht zwei Leute die ganze Zeit dran sind, wollen wir Schichten machen.  Sowas wolltest du schon immer mal machen und du schlägst dir sowieso gerne die Nächte um die Ohren?  Dann ist buhja! deine Chance!

Auch Dauerangebote müssen betreut werden. Natürlich nicht 24 Stunden rund um die Uhr, sondern zu ausgewiesenen Zeiten. Du kannst dir vorstellen, hier etwas anzubieten oder einfach eine bereits bestehende Idee zu betreuen? Yuchhu!

Natürlich muss auch auf- und abgebaut werden! Wenn du nach der Veranstaltung noch nicht so schnell nach Hause und einen Tag länger bleiben willst oder gerne schon einen Tag früher kommen magst- deine Chance wartet im Auf- und/oder Abbau auf dich!

Du siehst, es gibt jede Menge zu tun! Das Ganze kann nur funktionieren, wenn wir alle zusammenhelfen! Um uns die Planung zu erleichtern, wäre es gut, wenn du uns so bald wie möglich mitteilst, wo du gerne mithelfen möchtest! Dazu genügt es, eine Mail an helfen@buhja.de zu schreiben. Teile uns einfach mit, wie du helfen und ggf. welches Angebot du machen möchtest! Wir freuen uns schon auf ein buntes buhja! mit vielen KjGler*innen aus ganz Bayern

Dein Kernteam